Leipzig

Von Ronald M. Schernikau

man denkt ja immer nicht daß es sie gibt mit ihren schönen roten haaren dem kleinen oberlippenbart der in unserem mund kitzelt, zur schule gehen sie noch und sind richtige männer, kraftsport machen sie und lassen sich ankucken. es gibt sie, es gibt sie wirklich, und wenn sie in unserem bett liegen fassen wir es nicht und sind stolz auf uns und küssen sie vorsichtig. dann gehen sie wieder, immer gehen sie wieder, mehrmalige versuche sich zu verabreden bleiben unklar, aber sie werden wiederkommen, denn es gibt sie, es gibt sie mehrmals, ich weiß es genau.

Undatiert (etwa 1987). Nachgelassenes Typoskript entnommen der Website schernikau.net mit freundlicher Genehmigung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s